Ordnung ist das halbe Leben: den Arbeitsalltag in den Griff kriegen

Während die Kalkulation noch einigermaßen funktioniert und es bei der Positionierung schon schwieriger wird, versagen beim Thema Organisation ein Großteil der meisten Handwerksbetriebe leider völlig. Jeder macht das, was gerade ansteht, die linke Hand weiß nicht, was die Rechte tut und der Frust ist allgegenwärtig. Dies liegt jetzt nicht daran, dass Handwerker Chaoten oder unorganisiert wären - das Gegenteil ist meistens der Fall!

Die meisten Inhaber von Handwerksunternehmen sind sehr sorgfältige und gewissenhafte Menschen, in Ihrer Art sogar überwiegend penible Perfektionisten.

 

Viel mehr führen ständige Veränderungen durch Wettereinflüsse, Kundenwünsche, Lieferzeiten und Mitarbeiterausfälle dazu, dass es anders als in der Industrie im Handwerk keine standardisierten Abläufe gibt und dadurch eben jeder so arbeitet, wie es gerade seiner Meinung nach erforderlich ist.

Meistens funktioniert es am Ende doch irgendwie und so gewöhnt man sich an das tägliche Chaos im Alltag. Dabei kann gerade hier so viel verbessert werden, insbesondere durch Hilfsmittel wie eine leistungsstarke Software.

 

Handwerk ist wirklich planbar. Sprechen Sie mit uns!